Was tun wenn es brennt!!!

  Ruhe bewahren!
Durch Aufregung wird nichts besser.
  Verlassen Sie den brennenden Raum!
  Türe zumachen - aber nicht abschließen!
  Rufen Sie die Feuerwehr!

 

Notruf 112

Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Gesprächspartners der Rettungsleitstelle. Legen Sie den Hörer erst nach dessen Aufforderung auf die Gabel.
    Verständigen Sie Ihre Zimmernachbarn!
    Wenn Sie durch das Feuer gefährdet sind, verlassen Sie das Haus über die gekennzeichneten Fluchtwege.
    Benutzen Sie auf keinen Fall den Fahrstuhl! Er könnte steckenbleiben.
Warten Sie vor dem Haus auf die Feuerwehr! Diese benötigt Ihre Informationen für die Brandbekämpfung.

 

 

© 25.02.2001 Freiwillige Feuerwehr Lauingen